Speisenübersicht

Kategorie: Standardkarte

Große Hühnerstücke, für Sie vom Knochen gelöst, fein mariniert und paniert.
Wiener Vorspeisenklassiker – geht auch als Snack zur Jause
Ein leichter Aperitif dazu oder ein kleines Bier und der Gusto auf mehr wird kommen
Das gefüllte Schnitzel für Geniesser, bei uns mit besonders feinem Schinken und Käse für das gewisse Extra.
So ging Kraft tanken früher: alles, was Mann schmeckt in einem Gericht – Kutsche lenken war anstrengend!
Zwei feine Schnitten vom Rostbraten, die Zwiebeln wälzen wir vor dem Braten in Mehl, die Sauce schmecken wir mit Salz und Pfeffer ab – mehr braucht es nicht.
Der Zander ist ein schmackhafter Raubfisch, dessen zartaromatisches festes Fleisch am besten für sich wirkt.
Gekochtes Rindfleisch –  Gäste aus dem Ausland schütteln manchmal die Köpfe, bis sie es probiert haben. Das zart schmelzende Fleisch, eine bunte Palette an Beilagen: großes Kino.
Wir machen unsere Rindsuppe selber und das schmeckt man.
Kräftige Rindsuppe mit hausgemachtem Leberknödel
„Groß“ ist für uns kein Qualitätskriterium. „Zart und knusprig“ schon.
Helles und dunkles Biskuit geben den Biss, Pudding und Schokosauce machen daraus ein harmonisches Ganzes – mit etwas Rum zubereitet, daher ganz schwach alkoholhaltig.
Klassisches „Kalbswiener“ – immer etwas Besonderes.

Tischreservierung

Für bis zu 6 Personen bitten wir Sie, bequem über Quandoo zu  reservieren. Für Gruppen ab 7 Personen oder individuelle Anfragen kontaktieren Sie und bitte über unser Anfrageformular oder telefonisch.